Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

einfach nur hier...

 

meine Verantwortung

Nach dem ich für mich die positiven Auswirkungen der Waldkraft deutlich wahrgenommen habe, war es mir ein hohes Anliegen, dies auch meinen Mitarbeitern und Führungskräften näher zu bringen, um selber die positiven Auswirkungen an sich zu spüren. Ich sehe mich da in einen hohen Verantwortung, wenn es um die Gesunderhaltung der Mitarbeiter geht. Wir erwarten von den Mitarbeitern einen hohen Leistungsanspruch, daher muss auch der Vorgesetzte, der Chef und das Unternehmen einen Beitrag leisten, damit der Mitarbeiter kontinuierlich gute Leistung erbringen kann. Mit meinen Team habe ich den ersten Schritt getan und wir haben unser erstes Meetings im Wald abgehalten. Es folgten weitere Naturmeetings in den Regionen der Mitarbeiter vom Harz bis zum Bodensee. Parallel nutze ich die Natur für die Einzelgespräche mit meinen Mitarbeitern in Ihrer Region. Die Gespräche erfolgen während eines ca. 2,5 stündigem Spaziergangs mit regelmäßigen Pausen, um die Natur/Umwelt bewußt wahrzunehmen. 

 

für meine Kinder und Familie

Da es nachweislich essentiell wichtig ist, das Kinder eine Naturverbundenheit aufbauen müssen, einmal für Ihre eigene Entwicklung, um die Liebe zur Natur zu finden und um diese im erwachsenen Alter zu schützen, möchte ich meine Kinder auf diesem Weg begleiten und sie unterstützen.

 

für mich persönlich

Ich bin als Kind am Wald und auf dem Land herangewachsen und habe mich fast täglich in der Natur aufgehalten. Leider ist mit zunehmenden Alter und anderen Interessen, der direkte Bezug, das Interesse und die bewusste Wahrnehmung der Natur in den Hintergrund geraten. Rückblickend auf die letzten 10 Jahre kann ich sagen, dass ich phasenweise den Wald zu Entspannung in schwierigen beruflichen Situation, durch die Inspiration meiner Frau, immer wieder genutzt habe. Durch meine berufliche Tätigkeit im Außendienst mit Hotelaufenthalten, habe ich etwas gesucht, wo ich nach der Arbeit abschalten und neue Energie tanken kann, egal wann und wo in Deutschland. Mein Zuständigkeitsbereich begann östlich in Frankfurt a.d.Oder, quer durch Deutschland, bis nach Würselen an der belgischen Grenze und gelegentlichen Aufenthalten in der Bodenseeregion. Ich habe dann bewußt Hotels am Wald oder naturnah gesucht, um die positive Wirkung des Waldes /der Natur zu nutzen.